Pressemitteilung: Ein großzügiger Mann schenkt Stëmm vun der Stroos 50 Schals

Am Montag, den 4. Oktober, empfing die Stëmm vun der Strooss Herrn René Nowak in den Räumlichkeiten in Hollerich. Herr Nowak trägt sein Herz am rechten Fleck. Sechs Tage in der Woche kommt er ins Centre de jour Hesperkopp, um Menschen zu treffen. Ein ehemalige Mitarbeiterin des Zentrums gab René Nowak "Arbeit", um ihm zu zeigen, dass er noch einen Platz in der Gesellschaft hat. In diesem Moment kam ihnen die Idee, Schals für einen guten Zweck zu stricken. Herr Nowak ist ein leidenschaftlicher Stricker. "Ich verbringe meinen ganzen Tag mit Stricken. Ich fange morgens an zu stricken, wenn ich ins Centre Hesper Kopp komme, und höre abends damit auf. Ich muss allerdings eine Mittagspause einlegen. Aber ansonsten stricke ich", sagt er.

Es ist harte Arbeit und ein zeitaufwändiger Prozess, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Im Durchschnitt braucht René Nowak 3 Tage, um einen ganzen Schal zu stricken, von Anfang bis Ende. Insgesamt wurden 50 Schals an die gemeinnützige Organisation verschenkt. Wir möchten auch Hëllef Doheem danken, welche die notwendige Strickausrüstung zur Verfügung gestellt hat. Nowak hatte ein hartes Leben. Um eine Parallele zum Stricken zu ziehen: Die Fäden seines Lebens wurden mehrmals durchgeschnitten, aber er war tapfer und entschlossen, nach jedem Schlag stärkere Knoten zu knüpfen.

Bob Ritz, Leiter der Kommunikation in Stëmm vun der Strooss, und Simon Pierrard, Praktikant im Bereich Kommunikation, nahmen die Spende entgegen. Anschließend unterhielten sich die beiden mit René Nowak und seiner Krankenschwester, die ihn begleitete. Nowak erklärte, dass es ihm wichtig sei, für die am meisten benachteiligten Menschen zu spenden. Da die Wintersaison bereits vor der Tür steht, werden viele Empfänger der Stemm vun der Strooss von den Schals profitieren.

Herr Nowak hatte noch etwas zu stricken, so dass der Besuch schnell vorbei war. Er strickt noch ein paar Schals für die gemeinnützige Organisation. Dies wird die Gelegenheit sein, seine Großzügigkeit noch einmal zu ehren.

 

http://stemm.lu/

Zentralverwaltung

Stëftung Hëllef Doheem
48a, avenue Gaston Diderich
L-1420 Luxembourg

Adress

Stëftung Hëllef Doheem
B.P. 1878
L-1018 Luxembourg

Kontakt Donnéeën

Tél.: (+352) 40 20 80
Fax: (+352) 40 20 80 -6609
Email: info@shd.lu

Am Kader vun der neier europäescher Regulatioun fir den Schutz vu perséinlechen Donnéeën (GDPR / RGPD) hu mir eis Politik vu Dateschutz an Erfaassung vu Cookien aktualiséiert. Méi Informatioun.